Roboter bauen und programmieren – Ausgebucht

Anhand von eigens konstruierten Robotern erhalten die Kinder und Jugendlichen Einblicke in die Elektronik, die elementare Robotik sowie in das Programmieren.

 

Computer führen unsere Befehle aus. Greifbare Erfolgserlebnisse, erste Programmierkenntnisse und der kreative Umgang mit Elektronik werden ertüftelt.

 

Nach diesem Kurs können die Roboter für weitere Ideen genutzt werden.

 

Workshopleitung: Timo Böhme (Applikationsentwickler bei der Firma TB-Electronics GmbH in Widnau), Steven Marx (Jugendarbeiter und Leitung Jugendtreff Berneck)

 

Gesamtkosten: Franken 60.- für alle vier Termine

Alter: Ab der 4. Klasse

Anmeldung:

Die Anmeldung zu den Kursen vom Makerspace Mittelrheintal erfolgt per Email an steven.marx@s-d-m.ch.

Der Anmeldeschluss für diesen Impulskurs ist der 27. Januar.

 

Bei der Anmeldung haben Kinder und Jugendliche aus den Gemeinden Balgach, Berneck, Diepoldsau und Widnau Priorität. Interessierte aus anderen Gemeinden werden bei freien Plätzen nach der Anmeldefrist gerne berücksichtigt.

 

Der Makerspace Mittelrheintal ist ein Projekt vom Jugendnetzwerk SDM mit Unterstützung vom Kinder- und Jugendkredit des Kanton St. Gallen.